Nicole Wiechert

 

AUSBILDUNG: 

Meine berufliche Laufbahn begann im Bereich Elektrotechnik mit Schwerpunkt Gebäudetechnik, da ich mich immer schon für Architektur interessiert habe.

Allerdings standen für mich weniger Design und Ästhetik, als vielmehr die Bausubstanz und die Funktionalität im Vordergrund.

Eigentlich hätte ich Maurer werden sollen, aber das stand in den 90er Jahren für ein Mädchen leider nicht zur Diskussion.

 

2009 erhielt ich die Chance, das Handwerk des Immobilienmaklers bei einem alteingesessenen Immobilienbüro in Büdingen von der Pike auf zu erlernen.

Damit gelang es mir, meine beiden Leidenschaften "Häuser & Technik" miteinander zu verknüpfen.

 

Nachdem der Inhaber unerwartet verstarb, lernte ich Frau Matzanke kennen, die Chemie stimmte und so stieg ich kurzerhand in die Firma ein. Wir arbeiten sehr gerne miteinander und ergänzen uns wunderbar in unserer täglichen Arbeit.

 

FAMILIE:  

Ich bin seit 2010 in zweiter Ehe verheiratet und habe einen Sohn.

 

HOBBIES: 

Technik, Marketing, Klavier und Immobilien...

Ich bin Maklerin aus Leidenschaft!

 

 

POSITIONIERUNG: 

Heutzutage reichen für einen Makler Markt- und Ortskenntnisse alleine nicht mehr aus.

 

Jede Immobilie hat ihre spezifischen Gegebenheiten, die der Kunde vor dem Kauf kennen muss.

Dazu ist fundiertes Wissen unumgänglich.

Und ich fühle jeder Immobilie auf den Zahn.

 

MOTTO: 

"Bei mir wird der Hausverkauf zu einem schönen Erlebnis!"

 

Ihre Nicole Wiechert